Enigma im Atelierfenster/Enigma in my studio window *

Mit dem Titel „Enigma“ habe ich schon einige Bilder gemalt und digital variiert. Nun steht bis Samstag ein Enigmabild von 2016 in meinem Atelierfenster. Hier könnt Ihr wieder einige Aufnahmen davon sehen: (Mit einem Klick drauf seht Ihr jedes Bild schöner und größer auf Schwarz) ******* I have already painted some works with the title „Enigma“. There are digital variations, too. Now there’s my enigma painting from 2016 in my studio window. Here you can see some photos of it:(With a click on the photos you can see them more neautiful, more shining and bigger on black)

Das Bild habe ich noch einmal übermalt, dass es auch von Ferne sichtbar bleibt. Das war eine interessante Erfahrung für mich, weil das eben auch eine entscheidende Rolle spielt . Vom Gartenzaun aus sieht man ja viele Details schon nicht mehr. Die Spiegelung, die der schwarze Hintergrund bietet, lässt das Bild auch eher verschwinden- je nach Lichteinfall und Wetter. Klein oder kraftlos kann es nicht daherkommen. Es braucht deutliche Formen, Kontraste und kräftige Farben.

Auf meiner Seite Kunst im Atelierfenster findest du alle bisherigen Beiträge von Frühling und Herbst dazu.

Unten findet Ihr die Links zu den bisherigen neueren Posts zur Zeit der neuerlichen starken Einschränkungen in der Coronazeit, Herbst 2020:

*******

For the show I’ve overpainted my work again that it can be seen from far, too. This was an interesting experience for me.

Even quite near, you can’t discover all its details from the garden fence (the closest point people can see it from ) . The distinct reflections ion the black background of the painting make disappear the work instead, Weather and light play an important role. So it wouldn’t be noticed small and without impetus. It needs distinct forms, contrasts and powerful colours.

On my site Kunst im Atelierfenster (Art in my studio window)you can find all the other posts about my< project in spring and autumn this year.

Here are the autumn posts so far:

Zur Zeit der neuerlichen starken Einschränkungen in der Coronazeit, Herbst 2020

  1. Herbstlich: Wieder Kunst im Atelierfenster/Art in my studio window again
  2. Kunst im Atelierfenster Herbst 2020/2
  3. Kunst im Atelierfenster Herbst 2020 3
  4. Wieder Bunt auf Schwarz/Colour on Black again
  5. Bunt auf Schwarz bei Schneewetter
  6. Advent, Advent
  7. Enigma im Atelierfenster

6 Antworten auf “Enigma im Atelierfenster/Enigma in my studio window *”

  1. Die Außenansicht mag je nach Lichteinfall und Distanz ihre Tücken haben. Auf der anderen Seite entsteht hier eine spannende Bilderreihe. Es kommt mir vor, als würde das Bild hier verschiedene Aspekte seiner Persönlichkeit entfalten. Die meisten Ansichten erinnern mich an ein „Ballett der Feuergeister.“ Die letzte Version mit den noch über die Häuser lodernden Feuerzungen strahlt dann durchaus auch etwas Beunruhigendes aus. Eine Sonderstellung nimmt für mich das letzte der kleinen Bilder (Advent 7) ein: es erinnert mich an die Vision eines Engels.

    Gefällt 2 Personen

    1. Wie schön, wenn mein Bild auf den Fotos solche lebendigen Assoziationen hervorzaubern! „Ballett der Feuergeister“ ist ein schöner Titel dafür! Allerdings gibt der Titel „Enigma“ auch weiten Raum für ganz andere Assoziationen. Herzlichen Dank! Liebe Abendgrüße, Petra

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.