Ein zauberhafter Morgen / A charming morning*

Das Frühaufstehen, das eigentlich nicht meine Sache ist, hat sich bei unserer Reise in die Schweiz gelohnt! Hier fotografierte ich schon morgens um 7 Uhr. Schaut einmal: (Mit einem Klick auf die Bilder seht Ihr sie größer und schöner auf Schwarz)*******Getting up early isn’t my hobby. But this time I was the early bird and caught the worm at 7 o’clock: (Click on the images to see them more beautiful on black):

Es war auch früh genug, ohne den üblichen Touristenschwarm den Gletschergarten zu besuchen. Hier wurde mit staatlicher Finanzierung und großem Einsatz der Bevölkerung der Boden ausgegraben. Es erschienen großartige Felsformationen und viel sprudelndes Wasser.********It was also early enough to visit the Glacier Garden that was dug out with the financial help by the state and the enormous engagement by the population: Great rocks and a lot of water came to the surface:

Und das war auch eine Inspiration für meine digitalen Berabeitungen *******And they inspired my digital works , too:

21 Antworten auf “Ein zauberhafter Morgen / A charming morning*”

  1. So gut erhaltene Gletschertöpfe aus einer Zeit, als dort noch Riesen hausten und an selbiger Stelle eine Eisdiele hatten. 😄
    Solche Morgenstimmungen sind schon traumhaft. Und im September ist das immerhin schon etwas gnädiger, als zur Zeit der Sonnenwende. 😎
    Die digitale Galerie zeigt, welche Wassermassen hier über lange Zeiträume am Werk waren – lange, bevor die ersten Menschen dort auftauchten. Im mittleren Bild meine ich ein Drachen-Ei zu erkennen. Waren die Drachen vor oder nach den Riesen dort? Oder gar gleichzeitig?

    Gefällt 1 Person

    1. Oh ja, die Riesen hatte ich ganz vergesen! Schade, dass ich deren Fußspuren nicht auch fotografiert habe! Na, wenigstens das Drachenei ist ja da! 😄
      Ja, kühl war es gar nicht. Noch ein richtiger Sommertag wurde da eingeläutet. Deine Frage erinnert mich an das Ei und das Küken. Was war zuerst? Auch hier gibt’s keine einheitliche Antwort. Noch einen schönen Nachmittag! Herzlich, Petra

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.