Zündstoff Hoffnung /Fuel Hope 14*

Wo Hoffnung herrscht, ist leider auch immer wieder Enttäuschung möglich:/Where there is hope, disappointmernt is possible again and again, too.

Die Enttäuschung, 2008

Auf Wikihow findet man gleich mehrere Vorschläge, wie man Enttäuschiungen bewältigen kann.. Hier ist eine Seite davon./ On wikihow you can find a few sites how to overcome disappointment.

Die Enttäuschung D1, 2008-2022

Umgekehrt kann ja auch eine Enttäuschung in Hoffnung münden.. Das ist in dem Film

Les Choristes/Die Kinder des Monsieur Mathieu gut gelungen. Kennt Ihr ihn? Wie es dem neuen Lehrer gelingt, eine Klasse mit schwierigen Schülern dazu zu bringen, Perspektiven, Begeisterung und Hoffnung zu entwickeln? Hier ist der Trailer des Films.

Monsieur Mathieu gewinnt das Interesse und die Zuneigung der Kinder mit seiner Musik: *******

On the other hand a certain disappointment can be overcome by hope.That’s the case in the film Les Choristes/Die Kinder des Monsieur Mathieu . You can witness how the new teacher

Monsieur Mathieu succeeds in developing new perspectives, enthusiasm and hope in a class of difficult, disappointed children .

Hier geht’s mit einigen anderen Liedern des Films weiter. Es gibt im Internet auch die Texte in mehreren Sprachen.

*******

If you want to listen to more just wait for the next songs to come. It’s quite a wonderful potporri above. And here is one of my favorites of the film:

Letzte Beiträge/Latest posts

29 Random Randomsen über und mit Rajery, der mit seinem Musizierenund Gesang Hoffnung verbreitet
30 Gerhard mit seiner Vorfreude auf den morgendlichen Entdeckungsgang Outdoors
31 Ulrike Sokul mit ihrer Buchbesprechung In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung

Alle Mitwirkenden, Beiträge und Infos zum Projekt findet Ihr auf derProjektseite/You can read about all the participants, posts and information on the project site

36 Antworten auf “Zündstoff Hoffnung /Fuel Hope 14*”

      1. Ich las mal ein Büchlein über eine Art „Therapie im Alltag“, therapeutische Intervention vermutlich bezeichnend.

        Da gab es diese Geschichten wie den aufmerksamen Nachbarn, der einem Kind genau das richtige Wort zuruft und zuwirft, an dem es wachsen kann.
        Soviel wirksamer manchmal als gezielte therap. Schulung.

        Gefällt 1 Person

  1. Singende Chorknaben, besonders zur Kunst bekehrte Rüpel, kriegen wohl jedes noch so harte Herz weich, liebe Petra.
    Was die Enttäuschung betrifft, halte ich für den fest verbundenen Zwilling der Hoffnung. Ohne stets mögliche Enttäuschung wäre jene nicht Hoffnung, sondern Gewissheit.
    In deiner Zeichnung (?) sehe ich alle Zeichen der Resignation, also der Stufe danach, wenn die Enttäuschung sich schon fest verankert hat. Wie schön, dass bei dir die Enttäuschung in Richtung auf das Hoffnungsgrün schwebt.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Alessandra, wenn du jemanden folgst, musst du noch zum Reader wechseln und dort unter Abonnierte Websites Verwalten gehen (gleich oben) Da kannst du bei jedem auswählen, ob du überhaupt eine Nachricht willst, wenn etwas veröffentlicht wird (du findest ja die meistem abonnierten Neueinträge im Reader) und wie oft du das wills(sofort, einmal pro Tag, einmal pro Woche) Viel Glück! Hab mich schon gewundert. Liebe Grüße, Petra

      Gefällt 1 Person

  2. Film ist ja in der Regel nicht so meins. „Les choristes“ aber kenne ich („Ulrike Bücherfee“ sei Dank), und ich bin davon sehr begeistert. Und er ist für mich ein sehr anschauliches Beispiel für das Wirken einer Hoffnung, die sich nicht so leicht unterkriegen lässt. Es kommt ja letztlich wohl auch darauf an, ob eine Erwartung oder eine Hoffnung enttäuscht wird. Erwartungen sind ja oft sehr konkret ausgearbeitet, womit das Risiko von Täuschungen verbunden ist. Und da ist es auch nur eine Frage der Zeit, bis die Ent-Täuschung folgt. Hoffnung kann ja auch gleichsam „formlos“ existieren. Wie ein Funke, der, wenn er an einer Stelle nicht zünden kann, vielleicht in einer anderen Ecke Zündstoff findet…

    Gefällt 2 Personen

    1. Super! Da haben wir gleich wieder zwei neue Aspekte: einmal der Unterschied von Erwartung und Hoffnung und dann Enttäuschung als das Ende einer Täuschung. Und da ist sie wieder, die Grundhaltung Hoffnung und auch die Hoffnung als momentanes Auffunken. Alles so sprachgewandt wie eh und je! Ganz lieben Dank dafür! 🌀🎈🌀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: