Hoffnungsschimmer, ein Jahreskalender/*

Dies ist mein 19. Beitrag zu meinem Gemeinschaftsprojekt Zündstoff Hoffnung./This is my 19th post for my community project Fuel hope.

Dieses Jahr habe ich mir einen Kalender von meinen Bildern aus dem letzten Jahr zusammengestellt,. Er trägt den Titel „Hoffnungsschimmer“ . Hier könnt Ihr die Bilder in einer Diashow sehen. Haben sie nicht alle etwas Hoffnungsvolles?: /This year I have composed a calendar entitled Hope Glimmer. Here you can see it in a slideshow. All the images are from 2021. Don’t my images show all something hopeful?:

Letztes Jahr hatte ich einen Kalender in A4 angefertigt. Er gefiel mir gut. Aber jetzt habe ich mir einen im größeren Format A3 bestellt. Diese Größe gefällt mir noch besser. / Last year I demanded one in A4. I was fond of it. But this year it’s bigger in A3 and I prefer it.

Vor Jahren ließ ich immer eine große Anzahl drucken, die ich verkaufte oder verschenkte. Aber das verlor mit den Jahren an Attraktivität, auch weil die meisten schon genug Kalender von Geschäften und Banken geschenkt bekommen. und immer mehr die Kalender auf ihren Handys und Computer benutzten. Deswegen bestellte ich nur noch einen Küchenkalender und einen größeren für mein Arbeitszimmer für mich und jemanden, der sich einen wünschte.*******Years ago I demanded quite a number of them to give them as presents or to sell them, but soon I saw that calendars are available for free at shops and at banks everywhere and most people use one on the computer or phone anyhow. So I just went on to have a smaller one in the kitchen and a bigger one at my working place for myself or somebody else who wanted one.

Jetzt möchte ich jedes Jahr einen Kalender zum Thema Hoffnung mit meinen Gemälden, digitalen Arbeiten und Fotos aus dem Jahr davor herausgeben; denn wir brauchen ja immer Hoffnung. Ich werde es jedenfalls auf meiner Verkaufsseite anbieten./Now I ‚d like to publish a calendar with hopeful images (my paintings, digital art or photos) from the year before , for we’ll always need hope. I’ll offer it at my shopping site.

VERKAUF/ STORE*

10 Antworten auf “Hoffnungsschimmer, ein Jahreskalender/*”

    1. Dein Kommentar zu Nr 7 ist sehr interessant für mich, weil mir immer wieder Leute sagten, meine Bäume erinnerten sie an Frauen. Manchmal habe ich auch mit dieser Vorstellung gespielt, aber hier hab ich gar nicht daran gedacht. Umso netter finde ich jetztdeine Assoziation. Danke, Gerhard!

      Gefällt 2 Personen

  1. Ein Füllhorn der Hoffnungsfreude. Jedes Bild bietet andere Perspektiven für die Hoffnungsfunken, wie dies ja auch bei den in unseren Breiten ganz verschiedenartigen Monaten der Fall ist. Kalender können durch Terminfülle auch beängstigend wirken. Aber der Monatskalender betont ja die größeren Zeitlinien – das zyklische Werden und Vergehen.

    Gefällt 1 Person

    1. Lieben Dank für diese schöne Rückmeldung! Ja, eine Zeit lang habe ich auch mit den Kalendern ausgesetzt, aber jetzt genieße ich es, Bilder aus dem Vorjahr so passieren zu lassen und ihnen Raum und Aufmerksamkeit für einen Monat zu geben. Und Hoffnungsfunken tun mir ja auch gut. Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!

      Gefällt 1 Person

  2. Ein hoffnungsvoller Bilderbogen jedenfalls; die Farbigkeit wirkt sehr positiv. So ein Kalender hilft sicher auch durch ein drittes Pandemiejahr, obwohl ich hoffe (leider nicht glaube), das zweite sei das letzte gewesen. Um so mehr braucht’s deinen Kalender.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: