Endlich wieder Lindau/Lindau at last again*

Ein ganz herzliches Hallo!

Ganz allmählich möchte ich mich wieder unter Euch mischen und teilhaben an dem bunten, faszinierenden, kunstvollen Treiben in unserem WordPresswinkel. Und meine Fotos und digitalen Arbeiten aus der letzten Zeiten wollen auch hinaus ins web. Ich beginne mit einem sonnendurchfluteten Tag in Lindau :******* A warm hello! Gradually I ‚d like to participate again in the colourful, artistical and fascinating activities of our wordpress corner: And I’ll begin with a sunlit day at Lindau:

Lindau ist ganz in unserer Nähe, aber das Bodenseeflair und die Nähe zum Süden verleihen dem Besuch dort einen Hauch von erquicklichen Urlaubsgefühl. *******Lindau is quite near to our town, but the fleir of Lake of Constance and the vicinity to the South lend it a touch of a refreshing holiday feeling.

Alle Bilder ©Petra Pawlofsky(ppawlo) 2022

Die Abendstimmung, als die meisten Touristen von der Lindau Insel abgezogen waren, hat mich am meisten fasziniert. *******The evening atmosphere, when most tourists had left, fascinated me most.

22 Antworten auf “Endlich wieder Lindau/Lindau at last again*”

    1. Ganz herzlichen Dank für den netten Willkommmensgruß! Hab ja bei einigen zwischendurch reingeschaut, so auch bei dir. Freu mich auf Weiteres. Liebe Grüße, Petra
      Ja, die Schönheit Lindaus ist schon zauberhaft, trotz so vieler Touristen und viel Lärm von Lautsprechern mit Infos für die Schifffahrten .Ein bisschen Museum. In der nächsten Gasse, im Park am Seeufer und abends löst sich alles allerdings auf.

      Gefällt 2 Personen

    1. Lieben Dank! Am besten direkt zu Lindau Insel fahren und in beide Richtungen am See entlang oder von dort am Kunstmuseum vorbei zum Rathaus und zurück durch die verwinkelten kleinen Gassen. Aber vielleicht wird dich der Touristenstrom abschrecken.So habe ich einen Schreck bekommen, als ich sooo viele Leute von einem Schiff nach einer Bodenseerundfahrt kommen gesehen habe. Da ich dann das letzte Schiff nahm, war’s gemütlich und wurde mit jeder Station leerer. Dort hab ich mal wie die Maus Frederik aufgetankt. Liebe Grüße, Petra 🐻

      Gefällt 1 Person

        1. Ja, das ist bestimmt so. Meistens hilft es ja auch zu frühen oder späten Stunden , wenn alle Tagestouristen schon weg sind, einen Rundgang zu machen. Aber selbst, wenn gerade alles voll ist, kann man kehrt machen und in einer anderen Richtung etwas finden. Ich lass mich eh am liebsten treiben. Dabei hab ich mehr und intensiver erlebt als geplant! Liebe Grüße, Petra

          Gefällt 1 Person

    1. 😄 Ganz herzlichen Dank für deine so nette Begrüßung! Ja, das war da noch sommerlich warm und jetzt haben wir schon begonnen einzuheizen, weil die Wände bereits eiskalt sind .Liebe Grüße, Petra

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: