Ins Licht: Frohe Weihnachten*

Auch wenn’s noch relativ früh dafür ist, wünsche ich Euch heute schon eine gute Zeit und zauberhafte Festtage . Sicher komme ich in der Zwischenzeit immer mal wieder vorbei. Aber wer weiß, sicherer ist sicherer. 😉*****Even if it’s still relatively early for that, I already wish you a good time and magical holidays. I’m sure I’ll stop by again and again in the meantime. But who knows, safer is safer 😉

Ich habe euch zwei Weihnachtslieder ausgesucht, die ich sehr mag. Auch gleich zwei, die im Beitrag farblich zusammenpassen und überleiten:*****I picked you two Christmas songs that I like very much. Also two, that they might match in color for my post :

Hier mit der Band HomeTown/ with the band HoneTown: Das Lied ist sehr religiös. Ffür mich spricht es aber in Bildern zu allen Menschen. Wir alle brauchen Hoffnung, Licht und Zuversicht Und den Glauben, dass letztendlich alles gut wird.***** The song is very religious, but for me it speaks to everybody in images. We all need hope and light and confidence And faith that everything will be fine in the end.

Und hier ist das Lied And so it is Christmas mit John Lennon , das für mich lange einmal ein Ohrwurm war und heute aktueller ist denn je.*****And here is the song And so is Christmas, which was a catchy tune for me for a long time and is more relevant today than ever.

32 Antworten auf “Ins Licht: Frohe Weihnachten*”

    1. Danke, liebe Belana! Ich lese z.Zt übrigens dein von dir empfohlenens Buch Philosophie der Lüge. Es ist etwas zäh für mich, aber ich bereue es nicht. Gedankenfutter eben. Hab’s gut! 🕯🎄🕯

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sabine, schön von dir zu hören! Vor Kurzem war ich auf deiner neuen Seite, hab sie mir ausführlich angeschaut und sie hat mir sehr gut gefallen! Schade, dass es keine Likes mehr gibt! Es wären inzwischen ganz viele von mir da! Aber sicher kommt auch mal der eine oder andere Kommentar! Hab’s gut über Weihnachten und Neujahr! Liebe Grüße, Petra

      Like

  1. Ich mag eher keine Weihnachtslieder, aber bei John Lennon mache ich eine Ausnahme; und muss oft sogar weinen, wenn ich es höre; vor Rührung, Bewegtheit, vor Trauer, aber auch ein wenig Hoffnung.
    Eine gesegnete Weihnachtszeit Zeit für Dich und Deine Lieben!
    Ines

    Gefällt 1 Person

  2. A belated Happy Holidays to you, Petra – I love all that gold! And such interesting music choices. O Holy Night is a beautiful one, so calm. Lennon’s song is one I haven’t heard in a long time. It’s so sad that he died so tragically – maybe it’s because I was a New Yorker for so long and it happened there that it feels a little personal. Anyway, thank you for putting this together. :-)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: